Lesemarathon

Ulli S.

Freitagsexkursion der SchülerInnen vom WUK in die Seegasse.

Im Zuge unserer Freitagsexkursionen nahmen am 17. Oktober ca. 25 Schülerinnen und Schüler an einem Lesemarathon zum Holocaust, organisiert von www.theviennaproject.org, teil. (Näheres zur Veranstaltung.)

Der Weg vom WUK in die Seegasse wurde bei strömendem Regen zu Fuß zurückgelegt, ausgerüstet mit einem alten Koffer und applizierten Judensternen auf ihren Jacken – als Provokation, als Denkanstoß, zur Erinnerung.

Vor dem Altersheim in der Seegasse stießen sie auf eine amerikanische Delegation, die vom Engagement unserer Jugendlichen und LehrerInnen sehr beeindruckt waren.

Einen Kommentar schreiben

Was mit Ihrem Kommentar geschieht


  1. Der Kommentar wird nach dem Absenden vom Webmaster geprüft und nach Prüfung auf dieser Seite unbefristet veröffentlicht.
  2. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert; persönliche Angaben sind freiwillig.
  3. Sie können den Kommentar sowie Ihre angegebenen Daten später berichtigen oder auch gänzlich löschen lassen, sofern Sie eine E-Mail-Adresse angegeben haben. Wenden Sie sich dazu bitte an den Webmaster.
  4. Kontaktdaten des Datenverantworlichen und weitere Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen (Klick öffnet neues Fenster).