Geschichte | Projekt

Im Rahmen des Gedenkjahres „100 Jahre Republik“ fand in der Woche von 9. bis 13. April ein Geschichte-Projekt zur Zwischenkriegszeit statt. Während der ganzen Woche wurde für alle SchülerInnen mit unterschiedlichen Angeboten der Bogen vom Ende des 1. Weltkriegs bis zum Anschluss 1938 gespannt. Die SchülerInnen konnten sich auf unterschiedliche Weise mit den Themen auseinandersetzen – nach einem Rollenspiel zu Beginn des Projekts gab es zahlreiche Exkursionen, Filme und Dokus, Diskussionen und vieles mehr. Wichtig war es uns vor allem geschichtliche Zusammenhänge sichtbar zu machen und vor allem darauf hinzuweisen, dass Demokratie etwas ist, das es zu verteidigen gibt – damals und heute.

0 Points

Next Article


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.