Gesellschaftsklimatag: Miteinander reden

loha

Seit 2014 findet am 28. April der Gesellschaftsklimatag statt. Er wurde ins Leben gerufen, um durch Gespräche das gesellschaftliche Klima zu verbessern. Auch in Wien gibt es an verschiedenen Plätzen sogenannte „Sprechstunden der Vielfalt“. Dabei sitzt man sich in zwei langen Reihen gegenüber und spricht darüber, wie das Zusammenleben funktionieren kann. Auch im WUK gab es 2017 solche Sprechstunden und die SchülerInnen waren voll dabei.

Einen Kommentar schreiben

Was mit Ihrem Kommentar geschieht


  1. Der Kommentar wird nach dem Absenden vom Webmaster geprüft und nach Prüfung auf dieser Seite unbefristet veröffentlicht.
  2. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert; persönliche Angaben sind freiwillig.
  3. Sie können den Kommentar sowie Ihre angegebenen Daten später berichtigen oder auch gänzlich löschen lassen, sofern Sie eine E-Mail-Adresse angegeben haben. Wenden Sie sich dazu bitte an den Webmaster.
  4. Kontaktdaten des Datenverantworlichen und weitere Details finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen (Klick öffnet neues Fenster).