Gesellschaftsklimatag: Miteinander reden

Seit 2014 findet am 28. April der Gesellschaftsklimatag statt. Er wurde ins Leben gerufen, um durch Gespräche das gesellschaftliche Klima zu verbessern. Auch in Wien gibt es an verschiedenen Plätzen sogenannte „Sprechstunden der Vielfalt“. Dabei sitzt man sich in zwei langen Reihen gegenüber und spricht darüber, wie das Zusammenleben funktionieren kann. Auch im WUK gab es 2017 solche Sprechstunden und die SchülerInnen waren voll dabei.

0 Points

Rhythm and Roots politische Bildung Geschichte Musik SklavereiRhythm and Roots politische Bildung Geschichte Musik Sklaverei
Previous Article

Next Article


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.